Mitmachkonzerte

Michmachkonzerte
Hier geht es rund!
Mit Spaß bei der Sache lernen Kinder in den interaktiven Konzerten mit der Künstler-Pädagogin Martina Schwarz viel Neues. Es wird getanzt, gespielt, geraten und natürlich nach Herzenslust gesungen über alles, was die Kinder so bewegt. Alle Themen sind Curriculum bezogen, darüber hinaus wird auch das aktuelle Thema Klima-Wandel adressiert. Kinder wiederholen und üben schon bekanntes Vokabular sowie einfache Sätze. Aber, darüber zu singen, macht einfach mehr Spaß als nur darüber zu reden!

Martina’s Sprachlern-Lieder sind maßgeschneidert für Kinder von 4-12 Jahren, können aber in ihrer Präsentation dem Sprachniveau und Alter der Schülerinnen angepasst werden. Eine Vorbereitung auf das Konzert ist nicht nötig, aber natürlich erlaubt. Selbst Schüler ohne jegliche Vorkenntnisse in der Fremdsprache machen von Anfang an begeistert mit. Sie lernen dabei spielerisch und unmerklich.
Zur Zeit kann auch online mitgemacht werden!

Konzertaufbau

Die Mitmach-Konzerte können für bis ca. 100 Kinder veranstaltet werden. Liederwahl und Länge der Veranstaltung richten sich nach der Altersgruppe der Kinder. In der Regel dauert ein Konzert eine Stunde lang, ein paar Minuten für Fragen und Kommentare der Kinder ganz am Ende mit inbegriffen. Dabei zeigen die Kinder immer besonderes Interesse am Begleitinstrument der Musikerin, ihrem Akkordeon: “ein cooles Instrument!” bekommt sie oft zu hören.

So geht’s mit viel Bewegung und live Musik von Begrüßung, Wochentagen und Monaten zu Oma’s Geburtstagsfest. „Gut gekleidet“ empfängt Oma alle ihre Geburtstagsgäste und feiert feste! Kräftig getanzt wird beim Tier-Tango und natürlich auch beim Körper-Reggae. Ein Besuch auf dem Fußballplatz sowie ins Eiscafe bleibt auch nicht aus. Selbst “Hitzefrei“ gibt’s – da werden einige Kinder ganz neidisch – und eine Reise durch viele Länder ist mit wunderschönen Melodien untermalt. „Auf Wiedersehen, tschüß, bis bald!“, erklingt es zum Abschluss, wobei zur Überraschung der Schüler der eine oder andere sogar persönlich beim Namen genannt wird.

Martina Schwarz bietet ihr musikalisches Mitmachprogramm für Deutsch, Französisch und Englisch als Fremdsprache an. Liederbücher und CDs gibt es bisher jedoch lediglich für Deutsch als Fremdsprache.

Technik

Mikrofonverstärkung bei größeren Gruppen.

Martina Schwarz in Litauen, 2018 (Fotos von Karolina Černevičienė)